Zille-Grundschule

Berlin / Friedrichshain-Kreuzberg

Förderverein

Der Verein “Freunde der Zille-Schule” e.V. stellt sich vor

Unsere Ziele

Der Förderverein “Freunde der Zille Schule” e.V. wurde 1990 von engagierten Lehrern, Erziehern und Eltern der Zille-Grundschule Friedrichshain gegründet.

In enger Zusammenarbeit mit der Schule wollen wir dazu beitragen, eine Atmosphäre zu schaffen, in der Lernen Spaß macht – damit Bildung und Wissen bei den Kindern von Anfang an positiv besetzt sind. Insbesondere wollen wir Kreativität, Selbstständigkeit und soziale Kompetenz fördern, Anregungen für eine sinnvolle Freizeitgestaltung bieten und Räume zum Wohlfühlen in der Schule schaffen!

Unser Ziel ist es, allen Kindern einen guten Start zu ermöglichen und so zu einer Chancengleichheit beizutragen.

Unsere Aufgaben

Wir beantragen Fördermittel und suchen nach Sponsoren und Kooperationspartnern für

  • finanzielle und personelle Unterstützung von Schul- und Hortprojekten und Festen
  • zusätzliche Renovierungs- und Verschönerungsarbeiten im Schulgebäude und auf dem Schulhof
  • die Anschaffung von besonderen Lern- und Spielmaterialien
  • gemeinsame Projekte und Aktivitäten mit Kooperationspartnern
  • die Organisation von Fortbildungen für das pädagogische Personal
  • die Organisation von finanziellen Zuschüssen für Schüler

Unsere Kooperationspartner

Um nur einige zu nennen:
Kitas, Bibliotheken, kulturelle und soziale Bildungseinrichtungen wie “Einhorn e.V.”, die Jugendclubs “Skandal” und “Känguruh”, “Grün macht Schule”, Quartiersmanagement Boxhagener Platz, Polizei und MUT e.V..
Wir pflegen diese Kontakte und gewinnen immer wieder neue Partner, um unsere Angebote zu erweitern und zu aktualisieren.

Projekte und Aktionen, die wir unterstützen

AGs, Bastelstraßen, Bewegungsbaustelle, Einschulungsfeier, Geschichtenerzähler, Lesewettbewerb und Lesefest, Projektwoche “Zille-Kinder entdecken die Welt”, Sommerfest, Tierprojekt, Trödelmarkt auf dem Schulhof, Zillefest…

Einmalige Projekte - eine Auswahl

  • 1991-2002: “Von der Betonwüste zur grünen Oase” – Umgestaltung des Schulhofes unter Einbeziehung der Kinder. Entsiegelung des Schulhofes, Bau eines großen Abenteuerspielplatzes, einer Kletterspinne, eines Kletterfelsens und eines „grünen Klassenzimmers“.
  • 1996-1998: Renovierungsarbeiten (Flure, Klassenräume)
  • 2000: Neukonzeption für den Hort nach dem pädagogischen Ansatz von Maria Montessori
  • 2003: Technikprojekt für Mädchen, Musikprojekt mit dem Jugendclub „Skandal“
  • 2004: Bau eines „Snoezelenraumes“ zum Entspannen mit Wasserbett; Einrichtung eines “Geheimnisraumes”
  • 2005: Zirkusprojekt in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendzirkus „Cabuwazi“
  • 2006: Fußball-Turnier mit der Europa-Schule
  • 2007: Zillefest mit großer „Zille-Revue“ zum 30-jährigen Jubiläum der Schule
  • 2008: Schatzgräber-Projekt (Einrichtung der Schülerbibliothek)
  • 2009: Unterstützung des künstlerischen Projektes “Tischlein deck Dich!” - zur zukünftigen Umgestaltung des Essenraumes
  • 2010: Ferien-Hort-Projekt “Ozeanien” - interdisziplinäres Kunst-Projekt mit “Einhorn e.V.”
  • 2011: Renovierungsarbeiten im Altbau (Organisation/Sponsoring)
  • 2012: Projekt “Schulhof” initiiert (Frühjahrs- und Herbstputz)
  • 2013: Projekt “Zille-Brause” initiiert

Hier finden Sie unseren aktuellen Flyer Förderverein!